"Der Körper ist die Bühne der Gefühle"

António Damásio hat es mit dieser Aussage auf den Punkt gebracht.

 

Körper und Geist sind untrennbar

Bald jeder kennt stress-sensitive Reaktionen seines Körpers wie zum Beispiel Zähneknirschen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen,  Verdauungsstörungen, Rücken- und Nackenschmerzen und viele mehr. Dies zeigt uns: Körper und Geist sind untrennbar. Was uns langfristig auf Kopfebene belastet, spiegelt sich in körperlichen Leiden.

Ziel meiner therapeutischen Arbeit ist es, die stress-sensitiven Reaktionen zu vermindern bzw. abzubauen.

 

Was ist anders bei dieser Therapie ?

Die Physiotherapie wird mit Entspannungstechniken aus dem Autogenen Training, der Meditation, wenn gewünscht der Hypnose, dem  NLP (Neuro Linguistisches Programmieren) oder Atemtherapie (Wim Hof Methode) kombiniert und dadurch im Körper gefestigt.

 

Praxis für Physiotherapie & Mentales Training in Marburg

Teamarbeit

Die Sensibilisierung von Teams und Firmen auf Stress-Sensitive Prozesse ist möglich.
Nehmen Sie Kontakt auf, um einen Termin in Ihrer Firma zu vereinbaren.

Ich freue mich auf Sie!!

Wofür schlägt mein therapeuten-herz?

Ich möchte mit Ihnen zusammen Ihre Ressourcen entdecken und Ihren Stress filtern. T.F.